Selfstorage in Berlin – Tempelhof-Schöneberg

Tempelhof-Schöneberg hat viel erlebt

Tempelhof-Schöneberg ist eine Zeitmaschine. Im 7. Berliner Verwaltungsbezirk kann man Weltgeschichte hautnah erleben. Denkmäler, wie das Notaufnahmelager für Flüchtlinge aus der ehemaligen DDR, der Geschichtsparcours Papestraße oder das Bayrische Viertel, welches an die Vertreibung und Entrechtung von Juden in der NS Zeit erinnert, machen Tempelhof-Schöneberg zu einer Reise in die Vergangenheit.

Image


Aber auch heute hat der Berliner Bezirk viel zu bieten. Er gilt als großes Naherholungszentrum für die Berliner Bürger und ist ebenfalls für sein Szeneleben im Regenbogenkiez bekannt. Gendergerechtigkeit und Toleranz steht ganz oben in Tempelhof-Schöneberg. Auch einige bekannte Persönlichkeiten können mit dem 7. Bezirk in Verbindung gebracht werden. Die Schauspielerin und Stilikone Marlene Dietrich ist eine davon. Noch heute ist ihr Hosen Stil bekannt und die nach ihr benannten ‚Marlenehosen‘ sind nach wie vor im Trend.

Bevölkerungsentwicklung Tempelhof-Schöneberg

Image

Im heutigen Tempelhof-Schöneberg leben rund 345.000 Einwohner auf 53,1km². Er gilt somit als bevölkerungsreichster Bezirk Berlins. Er besteht aus 6 Ortsteilen: Schöneberg, Friedenau, Tempelhof, Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade, wobei in Schöneberg am meisten Menschen leben. Wie in der oberen Grafik klar zu erkennen ist, wächst die Bevölkerung stetig.

Steigende Einwohnerzahlen implizieren Platzmangel. Neue Wohnbauprojekte schaffen zwar mehr Wohnraum, dieser wird jedoch kleiner konzipiert. Auf Keller werden, aufgrund sehr hoher Baukosten, verzichtet und aus Dachböden werden teure Luxusimmobilien. Stauraum wird immer weniger. Platzmangel wird keine wachsende Stadt verschonen. Der moderne Lebensstil entwickelt sich jedoch genau in die andere Richtung. Der Besitz des Einzelnen wird immer größer. Der Konsum steigt. Aber wohin mit all den Sachen?

Warum Selfstorage

Ein externes Mietlager kann dabei helfen seinen Wohnraum trotz Platzmangels ordentlich zu halten. Selfstorage bietet die Möglichkeit ein Lagerabteil in der passenden Größe anzumieten und die persönlichen Gegenstände sicher und bequem einzulagern.

Folgendes sollte bei der Einlagerung beachtet werden:

  • Im Vorhinein durch Beratung herausfinden, wie viel Lagerfläche tatsächlich benötigt wird, da meistens weniger gebraucht wird als ursprünglich gedacht.
  • Den Vertrag genau durchgehen und die Bindungsdauer festlegen.
  • Die Dinge richtig verpacken und gut sortieren, dass auch beim Wiederverwenden kein unnötiger Aufwand entsteht.
  • Das Lagerabteil ordentlich halten - mit Aufbewahrungsboxen und Regale ein Kinderspiel.


Storebox Selfstorage Marienfelde

Storebox – dein Lager nebenan, ist der Selfstorage Anbieter in deiner Nähe. Im Vergleich zu anderen Anbietern, verfolgt Storebox nicht das Ziel möglichst Große Standorte am Stadtrand aufzubauen. Vielmehr kleinere Locations die sich gut erreichbar, mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln, im Stadtzentrum befinden. Im 7. Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg befindet sich eine Storebox im Ortsteil Marienfelde.

mehr Standorte


Alle Lagerabteile bei Storebox sind videoüberwacht und versichert. Smarte Sensoren messen Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur, um optimale Lagerbedingungen zu gewährleisten. Der Buchungsprozess ist vollständig digitalisiert. Du kannst dir also dein Lager ganz bequem in weniger als 2 Minuten online buchen. Dein Lagerabteil ist mit deinem persönlichen Zutrittscode rund um die Uhr, 24/7 verfügbar.

Ein Selfstorage Lagerabteil bei Storebox funktioniert also wie ein angemieteter Keller – nur besser!

Wenn du noch Fragen hast zum Thema lagern in Berlin, melde dich doch einfach unter +49 30 255589310, schreibe eine E-Mail an service@storebox.de oder schau auf unserer Website store.me vorbei.

Wir freuen uns von dir zu hören!

Dein Storebox-Team

Faire Preise

Abteile sind in verschiedenen Größen buchbar und kosten ab 36,99 € pro m²/Monat, dazu gibt es flexible Versicherungspakete.

24/7 Zutritt

Dein Abteil ist nach der Buchung sofort verfügbar und mit deinem persönlichen Zugangscode rund um die Uhr zugänglich.

Sicher & Einfach

Alle Storeboxen sind im Erdgeschoß, barrierefrei erreichbar, doppelt gesichert, überwacht, versichert und mit modernen Sensoren ausgestattet.

Anfrageformular


1298


Lagerabteile

4808


Gesamtfläche in m²

32


Storeboxes europaweit