Der Garagenplatz: Ein begehrtes Gut

10.11.2016 - 10:42 Uhr

Der Garagenplatz: Ein begehrtes Gut

Die Herausforderung des Parkens in Großstädten

Die Immobilienpreise steigen speziell in den Metropolen stetig an. Das gilt nicht nur für Wohnungsflächen, sondern auch für Nutzflächen wie Garagenplätze. Ein kurioses Beispiel haben wir in London gefunden, wo ein Autostellplatz unter freiem Himmel für 450.000 Euro zum Verkauf angeboten wurde. Dieser befindet sich in der Nähe des Hyde Park Gardens (nachzulesen unter: http://www.telegraph.co.uk/cars/news/london-parking-space-goes-on-sale-for-350000/).

Trotz des teuren Preises durfte das nicht die teuerste Abstellfläche Londons gewesen sein. Um den Preis kann man  sich umgerechnet ungefähr 25 Autos der Kompaktklasse bzw. rund 200 Jahre täglich 2 Fahrscheine für die öffentlichen Verkehrslinien kaufen oder 25.000-mal Taxifahren. Die Preise für Parkpflächen und das Parken steigen aber auch hierzulande rasant an. Parkflächen werden zum begehrten Gut.

Auch in Wien ist das Parkplatz suchen in vielen Gegenden eine Geduldsprobe. Das alltägliche Herumkreisen wird zur Nervenaufgabe und kostet nicht nur Zeit sondern auch Geld. Das Parkpickerl wird in Wien kontinuierlich ausgeweitet. Durch die Anrainerparkflächen soll dem Problem entgegengewirkt werden. Ob damit die Problematik gelöst wird, sei dahingestellt.

Dein Parkplatz für deine Anforderungen

Du hast keine Lust mehr, täglich aufs Neue nach einem geeigneten Parkplatz zu suchen und willst für dein Gefährt einen Abstellplatz in deiner Nähe buchen? Du besitzt eventuell einen schönen Young-/ oder Oldtimer, welcher für den Winter einen Unterschlumpf sucht? Oder kennst du die Momente, in denen man mit einem tränenden Auge bei einem umgefallenen Motorrad vorbeigeht und man nicht möchte, dass das mit dem eigenen Gefährt passiert? Oder du überlegst dir aktuell, ein umweltfreundliches Elektroauto anzuschaffen und weißt noch nicht, wo du es aufladen kannst?

Store.me bietet mittlerweile ein großes Sortiment an Abstellflächen an. Das Angebot wächst laufend und deckt auch viele Parkmöglichkeiten ab. Es werden unter anderem Spezialflächen für Young-/Oldtimer, Camper oder Motorräder angeboten. Zusätzlich bietet dir store.me Versicherungspakete an, welche du dir nach deinem Bedarf dazu buchen kannst. Es sind Leistungen wie Einbruch, Diebstahl, Kurzschluss- bzw. Schmorschäden, Bruchschäden an Scheiben, etc. inkludiert. Finde deine Abstellfläche jetzt unter: http://www.store.me/lagerplatz-finden

Solltest du allerdings deine Abstellfläche nicht mehr benötigen, kannst du auf store.me kostenlos einen Mieter finden (http://www.store.me/user/login).

Zurück