Lagern im 15. Bezirk – Rudolfsheim-Fünfhaus

Rudolfsheim-Fünfhaus spaltet die Meinungen

Der 15. Wiener Gemeindebezirk hat viel Potential für hitzige Diskussionen. Gentrifizierung oder doch Schmuddelbezirk? Ob ein Aufstreben in Rudolfsheim-Fünfhaus tatsächlich stattfindet, können auch wir nicht beantworten. Der Fünfzehnte hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen, jedoch ist bei Weitem nicht alles wahr.

Der Unterschied von Norden und Süden ist auf die Kaiserzeit zurückzuführen. Denn dort wurde im Norden sehr prunkvoll gebaut, wohin gegen im Süden lediglich ein Arbeiterviertel entstand. Heute lässt diese Barriere die Bewohner von Rudolfsheim-Fünfhaus ziemlich kalt. Weit mehr Aufmerksamkeit bekommen dagegen die zahlreichen Shoppingmöglichkeiten im 15. Bezirk. Rund um den "neuen“ Westbahnhof entsteht ein wahres Einkaufsparadies. Die Äußere Mariahilferstraße, der Schwendermarkt sowie die Lugner City bieten unzählige Einkaufsmöglichkeiten für Jedermann. Nicht nur das, auch in der Kreativszene tut sich einiges. In der Reindorfgasse reiht sich ein Kreativlokal an das nächste.

Hier findest du einen kurzen Grätzl-Guide durch Rudolfsheim-Fünfhaus.

Rudolfsheim-Fünfhaus – ein untypischer Außenbezirk

Mehr als die Lage außerhalb des Gürtels, hat der 15. Bezirk nicht wirklich mit den anderen Außenbezirken, wie zum Beispiel Favoriten, gemeinsam. Die Größe sowie auch die Anzahl der Einwohner sind sehr untypisch für einen Außenbezirk. Fünfhaus ist sehr klein, dicht besiedelt und nicht sehr grün. Er liegt auf Platz vier der Bezirke mit der höchsten Bevölkerungsdichte. Ein Grund dafür sind unter anderem die niedrigen Mietpreise. Bis jetzt verzeichnet der 15. Bezirk mit lediglich durchschnittlich 13,66€/m² für eine Mietwohnung den kleinsten Quadratmeterpreis Wiens. Tendenz steigend.

Die Bevölkerung wächst. Vor allem Bewohner aus anderen Bezirken entscheiden sich häufig, für einen Umzug nach Rudolfsheim-Fünfhaus. Eine durchschnittliche Wohnung hat im Fünfzehnten nur 61m² und liegt damit unter dem Wiener Durchschnitt. Kleine Wohnungen und viele Leute führen meistens zu Platzmangel. Egal ob Zuhause oder am Arbeitsplatz, Platzmangel ist ein Thema, das die ganze Stadt Wien betrifft.

Selfstorage – Lagern leicht gemacht

Sich von Dingen zu trennen ist nicht immer die Lösung für mehr Platz. Außerdem sollten ja Sachen so lange wie möglich benutzt werden und nicht sofort in die Mülltonne wandern. Wohin nun mit all dem Zeug? Dinge, die nicht täglich gebraucht werden, eventuell nur saisonal oder nur zu bestimmten Anlässen, werden am Besten in einem Mietlager untergebracht.

Externe Lager eignen sich hervorragend um den Stauraum zu erweitern. Selfstorage bietet die Möglichkeit Lagerabteile in unterschiedlichen Größen, in deiner Nähe anzumieten. Lagern wird dabei zum Kinderspiel.

Image

Storebox-dein Lager nebenan

Mit deinem Lagerabteil bei Storebox ist dein Hab und Gut sicher und bequem eingelagert. Alle Abteile sind videoüberwacht, versichert und mit smarten Sensoren ausgestattet, welche permanent für optimale Lagerbedingungen sorgen. Dein Lager kannst du ganz einfach, von Zuhause aus oder unterwegs, online buchen. Direkt nach Abschluss der Buchung wird dir dein persönlicher Zugangscode zugesandt. Damit hast du dann ab sofort, 24/7 Zutritt zu deinem Abteil. Storebox Standorte gibt es bereits in verschiednen Städten, in Österreich und Deutschland.

Im 15. Bezirk in Wien befindet sich die Storebox Reindorfgasse, Reindorfgasse 29, 1150 Wien.

mehr Standorte


Wenn du noch Fragen zu deinem Lager hast, ruf uns doch einfach an unter +43 1 3865858 oder schreib eine E-Mail an service@storebox.at.

Wir freuen uns von dir zu hören!

Dein Storebox Team

Günstig

Ab 7,00€ pro m²/Woche. Es sind Abteilgrößen ab 1 m² mit flexiblen Versicherungspakete buchbar.

24/7 Zutritt

Dein Abteil ist nach der Buchung sofort verfügbar und rund um die Uhr mit dem Code-Zutrittssystem zugänglich.

Smart & Sicher

Die Abteile sind flexibel und sicher. Mittels modernen Sensoren kannst du dein Abteil aus der Ferne überwachen.

Anfrageformular


1256


Lagerabteile

4769


Gesamtfläche in m²

32


Storeboxes europaweit