Lagerboxarten in Berlin

Lagerbox – was ist das?

Eine Lagerbox hat primär die Funktion Waren bzw. Gegenstände für eine gewisse Zeit zu verstauen. Natürlich gibt es dabei, wie überall, unterschiedliche Arten sowie Anbieter. Angefangen von einem klassischen Karton, welche als Lagerbox verwendet werden kann, bis hin zu großen Logistiklagern. Auch eine Box, die man Zuhause unters Bett stellt, kann als Lagerbox bezeichnet werden.

Im Anschluss werden wir auf einige Lagerboxarten näher eingehen und erläutern, welche Vor- bzw. Nachteile diese mit sich bringen.

Arten von Lagerboxen

Aufbewahrungsboxen für Zuhause

So genannte Unterbettboxen für Zuhause können sehr praktisch sein. Einfach Kleidung, Geschirr oder sonstige Alltagsgegenstände einpacken und abstellen. Die Vorteile sind ganz klar: jederzeit verfügbar, nicht zeitaufwändig, preiswert und einfach praktisch. Neben Günstig können Aufbewahrungsboxen, in anspruchsvollen Designs, auch sehr dekorativ sein. Nachteile sind vor allem der Platz, welcher Zuhause meist begrenzt ist, und auch das Stauraumvolumen.

Einfacher Karton als Lagerbox

Ein simpler Karton hat ähnliche Eigenschaften wie die Aufbewahrungsbox. Kartons gibt’s allerdings in den unterschiedlichsten Formen und Ausstattungen. Kleiderkartons, beispielsweise, beinhalten eine Kleiderstange, wo Kleidung aufgehängt werden kann, damit diese auch während der Lagerung nicht zerknittert. Nachteile von einem Karton sind, dass dieser nicht zu 100% luftdicht verschlossen werden kann und ebenso ein begrenztes Volumen hat.

Selfstorage Lagerabteil

Selfstorage ermöglicht es deine Sachen, welche nicht täglich Zuhause benötigt werden, bequem einzulagern. Auch Aufbewahrungsboxen sowie Kartons, können in einem Selfstorage Abteil verstaut werden. Ein externes Lagerabteil bringt viele Vorteile mit sich. Verschiedene Größen geben die Möglichkeit, genau so viel anzumieten wie tatsächlich benötigt wird. Ab 1m² stehen Mietlager zur Verfügung. Im Vergleich zu einem Keller, ist ein externes Lagerabteil trocken und beheizt, was bei der Instandhaltung des Lagergutes ein großer Vorteil ist. Selfstorage Lagerboxen befinden sich meistens in der Stadt bzw. in Stadtnähe, sodass der Zugriff auf das Lager vereinfacht wird.

Mietcontainer

Witterungsresistente Gegenstände können ohne Probleme in Mietcontainern untergebracht werden. Eine eher rustikalere Art der Lagerung. Meistens befinden sich solche Container am Stadtrand, also abgelegen. Wenn du einen Lagerplatz suchst, der in deiner Nähe ist und jederzeit verfügbar, empfehlen wir ein Selfstorage Lagerabteil auszuwählen, anstatt einen Mietcontainer, zumal diese auch oft sehr groß sind.

Image

Logistiklager

Es kann auch ein Logistiklager als Lagerbox in Betracht gezogen werden. Große Logistikunternehmen bieten auch Lagerung für Privatkunden an. In einem Logistiklager ist es meistens, ebenso wie in einem Selfstorage Abteil, trocken und beheizt, somit kann auch sensible Ware eingelagert werden. Jedoch befinden sich, aufgrund der Größe, solche Zentren, ebenso wie Container, dezentral und oft sehr abgelegen. Das heißt auch hier ist die Flexibilität nicht gegeben.

Storebox – deine Lagerbox in Berlin

Storebox – dein Lager nebenan, ist der Selfstorage Anbieter in deiner Nähe. Storebox bringt, neben den oben genannten Selfstorage-Vorteilen, wie Stadtnähe und Flexibilität, noch mehr Benefits mit. Dein Lagerabteil bei Storebox ist trocken, beheitzt und versichert. Smarte Sensoren messen Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur, um optimale Lagerbedingungen zu gewährleisten. Der Buchungsprozess erfolgt online – keine Terminvereinbarung, keine Vertragsunterzeichnung, keine Schlüsselübergabe. Direkt nach Abschluss der Buchung erhältst du deinen persönlichen Zugangscode. Damit ist deine Lagerbox ab sofort 24/7 verfügbar.

mehr Standorte


Wenn du noch Fragen zu einem Lager in Berlin hast, melde dich doch einfach unter +49 30 255589310, schreibe eine E-Mail an service@storebox.de oder fülle das untenstehende Kontaktformular aus, um direkt mit uns in Kontakt zu treten.

Viel Spaß mit deiner Lagerbox wünscht dir dein Storebox-Team!

Günstig

Ab 7,00€ pro m²/Woche. Es sind Abteilgrößen ab 1 m² mit flexiblen Versicherungspakete buchbar.

24/7 Zutritt

Dein Abteil ist nach der Buchung sofort verfügbar und rund um die Uhr mit dem Code-Zutrittssystem zugänglich.

Smart & Sicher

Die Abteile sind flexibel und sicher. Mittels modernen Sensoren kannst du dein Abteil aus der Ferne überwachen.

Anfrageformular


1256


Lagerabteile

4769


Gesamtfläche in m²

32


Storeboxes europaweit