Bequem und sicher einlagern in München

Tourismus München

München – die kosmopolitische Metropole erfreut sich auch außerhalb der deutschen Grenzen an großer Beliebtheit. Der Münchner Tourismus boomt und ist auch 2017 weitergewachsen. Vor allem bei ausländischen Gästen. In München residieren jährlich, deutschlandweit am meisten Touristen aus dem Ausland. Der Anteil der ausländischen Übernachtungen lag 2017 bei 50%.

Verständlich – München hat ja auch einiges zu bieten. Egal ob Städtetrip, Kunst und Kultur, Sport und Freizeit oder Partys und Events, in München ist für jeden etwas dabei. Besonders spannend sind auch die Themenführungen, die angeboten werden. Im exklusiven Brienner Quartier, eine Tour durch die stilvollen Luxusläden im Zentrum der Stadt oder aber auch einen Blick hinter die Kulissen des bunten Bahnhofsviertels, wo Traditionen aus unterschiedlichen Teilen der Welt hautnah kennengelernt werden können. In der bayrischen Hauptstadt wird es bestimmt nicht langweilig.

Wo viele Menschen leben und zu Besuch kommen, wird auch viel Platz benötigt. Während sich der Tourismus eher auf das Stadtzentrum konzentriert, werden neue Wohnbauprojekte im Umkreis der Innenstadt geplant und umgesetzt.

Einlagern statt Platzmangel

Wohnraum wird in München immer teurer und der verfügbare Platz wird effizienter konzipiert, um so viele Menschen wie möglich unterzubringen. Aufgrund hoher Kosten muss oft auf Platz verzichtet werden. Nicht nur im privaten Bereich, auch Gewerbliche Mieten sind teuer. Büroflächen bieten oftmals nicht genügend Platz für Akten und Dokumente, welche aufgrund gesetzlicher Regelungen aufbewahrt werden müssen.

Viele Dinge aus dem Alltag sowie aus dem Geschäftsleben können bequem und sicher eingelagert werden. Beispielsweise Autorreifen, Fahrräder, Dekorationsartikel, Möbel, Akten und vieles mehr kann man problemlos einlagern. Dein persönliches Hab und Gut ist dabei in einem trockenen Lagerraum sicher versperrt.

Image

Selfstorage – einlagern kinderleicht

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten der Lagerung. Große Logistikzentren, Mietcontainer am Stadtrand oder Selfstorage Abteile. In unserem Beitrag über "Lagerboxen" werden die Vor- und Nachteile der einzelnen Optionen näher aufgezeigt und verglichen.

Selfstorage ist ein Konzept, das einlagern zum Kinderspiel macht. Lagerräume in diversen Größen von 1-100m² außerhalb des Stadtzentrums sowie in der Innenstadt, werden in und um München angeboten. Einfach den benötigten Lagerplatz ermitteln und ein Abteil in der passenden Größe anmieten.

Dabei gilt die 10:1 Regel: Für 10m² Wohnfläche wird lediglich 1m² Lagerfläche benötigt.


Storebox – dein Lager nebenan

Storebox ist der Selfstorage Anbieter in deiner Nachbarschaft. Mit innerstädtischen Standorten in Österreich und Deutschland bietet Storebox Lagermöglichkeiten in deiner Nähe. Anders als andere Anbieter, sind Storebox Abteile nicht außerhalb am Stadtrand, sondern in zentralen Lagen, welche gut mit dem Auto aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Abteile sind zwischen 1 und 20m² verfügbar. Hier die Vorteile von Storebox im Überblick:

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar
  • Trocken und beheizt
  • Smarte Sensoren messen Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur
  • Videoüberwacht und versichert
  • 24h am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar
  • Digitaler Buchungsprozess und Support
  • Zugangscode – kein Schlüssel
  • Monatlich kündbar


Im Rahmen unseres Franchisings kommt Storebox jetzt auch nach München!

mehr Standorte


Wenn du noch fragen zu deinem Lagerraum in München hast, melde dich doch einfach unter +49 30 255589310, schreibe eine E-Mail an service@storebox.de oder fülle einfach das untenstehende Kontaktformular aus, um direkt mit uns in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns von dir zu hören und wünschen viel Freude beim Einlagern!

Dein Storebox-Team

Faire Preise

Abteile sind in verschiedenen Größen buchbar und kosten ab 36,99 € pro m²/Monat, dazu gibt es flexible Versicherungspakete.

24/7 Zutritt

Dein Abteil ist nach der Buchung sofort verfügbar und mit deinem persönlichen Zugangscode rund um die Uhr zugänglich.

Sicher & Einfach

Alle Storeboxen sind im Erdgeschoß, barrierefrei erreichbar, doppelt gesichert, überwacht, versichert und mit modernen Sensoren ausgestattet.

Anfrageformular


1298


Lagerabteile

4808


Gesamtfläche in m²

32


Storeboxes europaweit